Seite auswählen

Kirchenplatz Staatz, NÖ

Der Kirchenplatz und der Schlossplatz in Staatz/NÖ befinden sich im Spannungsfeld von Infrastrukturmaßnahmen, und der privilegierten örtlichen Situation (Kirche, Probstei, Aufbahrungshalle und Staatzer Berg).
Die Anliegen der Bevölkerung sowie die Aspekte der Verkehrsorganisation und Verkehrssicherheit wurden in die Gestaltung einbezogen. Leitmotive der Planung waren Grünraum – Bodenbelag – Beleuchtungselemente – Möblierung – Kontemplative Elemente. Projekt gefördert durch die NÖ Stadt- und Dorferneuerung.

Auftraggeber: Gemeinde Staatz / Büro Dr. Paula (Koop.)
Jahr: 2004-2006